Wasseruntersuchung Mikrobiologisch

Wassertest Bakterien Mikrobiologisch
49,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 67748
Produktinformationen "Wasseruntersuchung Mikrobiologisch"

Das Robert Koch-Institut empfiehlt Betreibern von Zahnarztpraxen, mindestens einmal jährlich eine mikrobiologische Wasseruntersuchung durchzuführen. Mit diesem Analysepaket können Sie eine Wasserprobe aus Ihrer Praxis im Labor auf coliforme Keime inkl. E. coli sowie die Gesamtkeimzahl bei 22°C und 36°C hin untersuchen lassen. Nur so kann eine ausreichend hohe Wasserqualität sichergestellt werden.  

Unser Angebot – Ihre Vorteile:

Professionelle Wasseruntersuchung: Unser Labor ist bei der DAkkS als geprüftes Laboratorium registriert und verfügt über langjährige Erfahrung in der Trinkwasseranalytik.

Einfacher Ablauf: Sie erhalten eine Kühlbox mit den Testutensilien per Post in die Zahnarztpraxis. Die Probenahme können Sie oder Ihr Personal unabhängig und selbstständig durchführen.*

Seriöse Auswertung: Die Messwerte Ihrer Wasserprobe werden den Vorgaben der Trinkwasserverordnung gegenübergestellt und Grenzwertüberschreitungen eindeutig gekennzeichnet.

Schnelle Abwicklung: Ihre Bestellung geht werktags in der Regel innerhalb von 24h an Sie raus. Nach Probeneingang im Labor können Sie nach ca. 12 Tagen mit dem Ergebnis rechnen.

 Welche Parameter werden durch diese Wasseruntersuchung abgedeckt?

Bei der Wasseruntersuchung „Dental mikrobiologisch“ wird das Wasser aus der Zahnarztpraxis auf coliforme Keime inklusive E. coli untersucht und die Gesamtkeimzahl bei 22°C und 36°C Bebrütungstemperatur bestimmt.
Die Gesamtkeimzahl ist für die hygienische Beurteilung des Wassers essentiell. Bei der Wasseruntersuchung darf ein Milliliter Wasser aus der Zahnarztpraxis nur bis zu 100 koloniebildende Einheiten (KBE) bestimmter Keime aufweisen, um noch als Trinkwasser zu gelten. Eine Überschreitung dieses Grenzwerts deutet auf eine ausgedehnte Biofilmbesiedlung in den wasserführenden Systemen der Zahnarztpraxis hin.
Coliforme Keime im Allgemeinen und E. coli im Speziellen dürfen bei der Wasseruntersuchung im Wasser der Zahnarztpraxis nicht gefunden werden, da ihr Vorhandensein deutlich kritischer zu bewerten ist.

Das Test-Set zur Wasseruntersuchung enthält:

1 Gefäß zur Probenahme
1 Erfassungsbogen
1 Gebrauchsanleitung
1 Kühlbox
Kühlakkus

Die Kosten der Analyse im spezialisierten Labor und das Versenden des Testergebnisses sind bereits im Preis enthalten!

Wie läuft die Wasseruntersuchung in der Zahnarztpraxis ab?

Nach erfolgreicher Bestellung senden wir Ihnen postalisch ein Test-Set zu, das alle Utensilien beinhaltet, die zur Probenahme benötigt werden. Sie bzw. Ihr Personal können die für die Wasseruntersuchung nötigen Proben in der Zahnarztpraxis selbst nehmen.* Folgen Sie dafür der beiliegenden Anleitung.
Die Wasseruntersuchung Ihrer Probe aus der Zahnarztpraxis wird anschließend im nach DIN EN ISO 17025 akkreditierten Prüflabor professionell untersucht und ausgewertet. Die Bestimmung der Gesamtkeimzahl erfolgt nach Trinkwasserverordnung. Die Prüfung auf coliforme Keime wird meist im Colilert-Verfahren durchgeführt.

In drei Schritten zum Ergebnis:

Füllen Sie oder Ihr Personal das zu untersuchende Wasser in das Probenahmegefäß. Hinweise zum genauen Vorgehen und den möglichen Entnahmestellen in der Zahnarztpraxis finden Sie in der beiliegenden Anleitung.

Schicken Sie die Wasserprobe in der beiliegenden Kühlbox an die angegebene Adresse.

Das Ergebnis der Wasseruntersuchung auf mikrobiologische Parameter erhalten Sie vorzugsweise via E-Mail oder Post. Sollten Sie Fragen dazu haben, hilft Ihnen unser Serviceteam gerne weiter.
 

* Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier angebotenen Analysen um Untersuchungen zur Eigenkontrolle handelt. Das Ergebnis der Analysen von Wasserproben, die Sie bzw. Ihr Personal genommen haben, wird nicht vom Labor an Ämter oder Behörden weitergeleitet. Das Ergebnis ist hierzu nicht geeignet, sondern dient der Selbstkontrolle und dem eigenen QM-Plan. Ein Ergebnis hat dann bei Behörden, Ämtern etc. Bestand, wenn ein geschulter Probenehmer die Wasserproben nach Vorgaben der akkreditierten Untersuchungsstelle entnommen hat. Fordern Sie hier einen Probenehmer an.

 

Weiterführende Links zu "Wasseruntersuchung Mikrobiologisch"